Page 120 - Flipbook_Segnitz_2022-04-26_ohnePreise
P. 120

  Kalifornien
 Seghesio
Zinfandel „Sonoma“
Sonoma County
Zinfandel „Old Vine“
Sonoma County
Zinfandel „Home Ranch“
Alexander Valley
Opus One -
Baron Philippe de Rothschild & Robert Mondavi
Opus One
Napa Valley, Kalifornien
Overture de Opus One
Zweitwein von Opus One Napa Valley, Kalifornien
Inhalt Karton Liter Einheit
0,75 12 0,75 12 0,75 6
0,75 6 0,75 6
0,75 6 0,375 12 1,50 3 0,75 6
Farbe
Bestell- Jahrgang nummer
501001 2019 501001 2018
501201 2017
501101 2019 501101 2018
501901 2018
501902 2018
501905 2016
502101
                118
501001 501201 501101
501901 502101
  Alte Pinot Noir Rebstöcke
Seghesio Family Vineyards
Das Weingut Seghesio wurde 1895 von den italienischen Immigranten Edoardo und Angela Seghesio gegründet und befindet sich seither ununterbrochen im Familienbesitz. Heute arbeiten acht Mitglieder der Familie mit Herzblut und Passion aktiv am Erfolg des Guts mit: Ted ist der Winemaker, Jim Vineyard Manager, Camille Export Manager und Pete Seghesio ist der CEO von Seghesio. Das Unternehmen mit Sitz in Healdsburg, Sonoma County, verfügt über Weinberge in den besten Lagen im Alexander Valley, Russian River Valley sowie Dry Creek Valley. Die Hälfte ist mit Zinfandel bestockt, daneben werden auch Barbera, Nebbiolo und Sangiovese kultiviert - eine Reminiszenz an die italienischen Ursprünge. Am Stammhaus im Alexander Valley, der Home Ranch, pflanzte Edoardo 1895 die ersten Zinfandel-Reben.
Opus
Opus One ist ein Prestigeprojekt zweier berühmter Persönlichkeiten der Weinwelt: Robert Mondavi und Baron Phillipe de Rothschild. Robert Mondavi galt zu seiner Zeit als Pionier des Weinbaus in Kalifornien, Baron Phillipe de Rothschild hingegen war der legendäre Inhaber des Château Mouton Rothschild. Im Jahr 1980 gründeten diese beiden prägenden Figuren ein Joint-Venture mit dem Namen Opus One mit dem Ziel, einen außergewöhnlichen Wein aus Kalifornien zu kreieren. „Making good wine is a skill, but fine wine is an art“ pflegte Robert Mondavi stets zu sagen. Nach diesem Leitsatz werden bei Opus One Jahr für Jahr herausragende Raritäten gekeltert. Auch nach dem Tod beider Gründer orientiert man sich weithin an diesem Credo.
  Neue Welt































































   118   119   120   121   122